F3B F3F F3K F1
   
   
 
  MFSC TU Dresden

MFC TUD Termine

F3B

F3F

F3K

F1

F3F World Champ

 

     
 
4. Wettbewerb Vier-Jahreszeiten-Pokal 2013 

F3F - 13.04.13 21:00

Bei 4. Wettbewerb zum Vier-Jahreszeiten-Pokal am 13.04.2013 ging es eng zu, da die wechselnden Bedingungen am F3F-Hang von Raum für jeden mal gute und mal schlechte Bedingungen bereithielten - teilweise auch beides innerhalb eines Fluges. Franz Demmler sicherte sich den Sieg vor Friedmar Richter und Robert Matthes. Ergebnisse >>>


Rana Open F3F 2013 

F3F - 12.04.13 16:00

Robert Matthes und Friedmar Richter wagten sich zum 1. FAI Weltcup-Wettbewerb der Saison zu den tschechischen Nachbarn. Hier ein paar Eindrücke >>>


WORLD-CUP "German Open F3F 2013" 

F3F - 22.01.13 22:13

Vom 4.-6.Oktober 2013 findet am Kap Arkona auf der Insel Rügen die "Offene Internationale Deutsche Meisterschaft F3F" statt. Der Wettbewerb ist gleichzeitig Bestandteil des FAI-World-Cups und Pflichtwettbewerb zur Deutschen Rangliste F3F des DAeC. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Ausschreibungen hier>>>>>

The German Aero Club (DAeC) invites all pilots to participate in the FAI World Cup " German Open F3F 2013". Event-Notification here>>>>  Meldeliste /Inscription list

 

Frohe Weihnachten! Trotz alledem!  

F3F - 21.12.12 19:22

Da es trotz eifrigen Bemühens des tapferen Maya-Volkes und Aufbietung aller krimineller Energie seitens der Finanzwirtschaft und ihrer Helfershelfer unter freundlicher Duldung der "Berliner Puppenkiste"  (G. Schramm/ d.Verf.) wieder nichts geworden ist mit dem Weltuntergang, gestatten wir uns auch in diesem Jahr wieder allen Mitgliedern unseres Vereins und ihren Familien, unseren Freunden und Sympathisanten und auch den wenigen Anderen ein schönes Weihnachtsfest und ein paar geruhsame Tage über den Jahreswechsel zu wünschen. Ein gutes Jahr mit großartigen Höhepunkten liegt hinter uns, ein hoffentlich noch besseres steht uns bevor. Wachstum allerorten, was sonst! Und auch da brauchen wir wieder alle, um an einem Strang zu ziehen - wenn es geht alle in der gleichen Richtung! F.D.


Rahmenausschreibung F3F 2013 des DAeC 

F3F - 10.12.12 20:08

Die Rahmenausschreibung 2013 des DAeC für die Klasse F3F ist nunmehr veröffentlicht. Das Jahr 2013 ist entscheidend für die Qualifikation zur nächsten WM 2014 in Donovaly/Slowakei. Das Angebot der Qualifikationswettbewerbe wurde deutlich erhöht und umfasst nun alle FAI-World-Cups und alle weiteren FAI-Wettbewerbe, soweit diese zum Meldetermin 15.11.2012 bei der FAI vorlagen. Für diese Rahmenausschreibung zeichnet bereits der neue F3F-Fachreferent Andre Austen verantwortlich, der die Nachfolge von Franz Demmler angetreten hat. Über die ebenfalls notwenige neue Aktivensprecherwahl werdet ihr in Kürze informiert. zur Rahmenausschreibung (am 6.2.2013 geändert - mehr Wettbewerbe)

Der FAI-World-Cup F3F 2013  

F3F - 27.11.12 20:22

Die Liste der FAI-World-Cups F3F 2013 ist nun komplett. Hatten wir in diesem, dem ersten World-Cup-Jahr, noch 6 Wettbewerbe, sind es 2013 schon 12. Von den traditionellen Veranstalternationen fehlen nur noch die Franzosen, die Dänen und Slovaken. Und mit den beiden asiatischen Wettbewerben werden wir zunehmend "weltoffener". Da die beiden asiatischen Wettbewerbe (in Taiwan am World-Record-Slope!) innerhalb einer Woche stattfinden, ergibt sich die günstige Gelegenheit, die Reise nach Asien mit zwei Wettbewerben nicht nur touristisch, sondern auch sportlich effektiv zu gestalten. Eine größere Gruppe deutscher und anderer europäischer Piloten plant bereits die Reise nach Asien. Interessenten können sich entweder an Franz Demmler oder an Daniel Schneider wenden.  World-Cup-Events hier>>>>>>


"Warm Up" - F3F-Wettbewerb zur D-Tour F3F 2013 

F3F - 7.11.12 15:53

Wir planen aufgrund der für unsere Region günstigen Wetterprognose für den kommenden Sonnabend, den 10.11.2012, einen F3F-Wettbewerb in Dresden (Gelände Kleinschönberg). Da das Projekt D-Tour erst ab 1.1.2013 gilt, kann der Wettbewerb leider in keine Wertung eingehen. Trotzdem sollte er für Interessierte eine Reise Wert sein. Treffpunkt ist 09:00 Uhr an der vom letzten Jahr bekannten Stelle am "Stoppomat" der Radfahrer. Um 09:30 soll der Erste in der Luft sein. Die Runde, die 16:00 Uhr läuft, ist die Letzte. Siegerehrung unmittelbar nach "Abpfiff" am Hang. Meldungen bitte ab sofort an franz.demmler@f3f.de  Ausschreibung  Es wird wahrscheinliich am gleichen Hang geflogen wie auf den Tag genau vor einem Jahr. Und immer aktuell: DAS KACHELMANNWETTER FÜR F3F

Es bleibt beim"Frankenfluch". In diesem Jahr gewinnt Siggi Schedel vor Franz Demmler und Mike Müller.

Runde 1   Runde 2   Runde 3   Runde 4   Runde 5   Runde 6   Runde 7   Runde 8   Gesamtwertung   Bilder

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer und Helfer für diesen schönen Tag!


News 22 bis 28 von 32

< zurück

1

2

3

4

5

vor >


 
     
 
   
    Modellflugsportclub TU Dresden | Startseite | Impressum